/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Urheberrecht im Alltag

Kopieren, Bearbeiten, Selber Machen
Valie Djordjevic, Robert A Gehring, Volker Grassmuck, Till Kreutzer, Matthias Spielkamp ,    
Buchcover
Diese Seite wurde seit 8 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Nicht nur Musiker, Autoren und Künstler müssen sich heute mit dem Thema Urheberrecht beschäftigen, sondern auch Musikliebhaber und Internetnutzer. Fragen, die sich bei der Nutzung digitaler Medien stellen, sind für Laien nicht einfach zu beantworten. Und die Veränderungen im Urheberrecht geben sogar Juristen Rätsel auf.
iRights.info erklärt einfach und verständlich, was man beim Kopieren von CDs beachten muss: Welche Regeln gibt es, wenn man eigene Musik macht, Filme dreht oder Bücher schreibt? Wie funktionieren freie Lizenzen? Wie hat sich das Urheberrecht entwickelt? Und was bedeutet das für Autoren und Nutzer? iRights.info wurde 2006 mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. 2008 erhielt es den Klicksafe Preis für Sicherheit im Internet.
Von Klappentext im Buch Urheberrecht im Alltag (2008)

iconBemerkungen zu diesem Buch

Alle Texte in diesem Band unterliegen der Creative Commons-Namensnennung-Keine Bearbeitung-Lizenz 2.0 Deutschland. Das bedeutet, sie können in der vorliegenden Form bei Namensnennung der Autorin oder des Autors beliebig vervielfältigt, verbreitet und öffentlich zugänglich gemacht werden. Sie dürfen nicht bearbeitet werden.
Von Sabine Berthold, Thorsten Schilling im Buch Urheberrecht im Alltag (2008)

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

  • Wenig ist so, wie es scheint - Plagiate (Seite 99 - 103) (Matthias Spielkamp)
  • Ich schreibe, also bin ich - Publizieren (Seite 104 - 111) (Matthias Spielkamp)
  • Meine Worte, Deine Worte - Texte zitieren (Seite 112) (Oliver Passek, Till Kreutzer)

iconDieses Buch erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
creative commonscreative commons, Deutschlandgermany, Plagiarismusplagiarism, Urheberrecht, Zitationsrecht

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Urheberrecht im Alltag: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 14702 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Er hat Dieses Buch einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 5
Verweise von diesem Buch 9
Webzugriffe auf Dieses Buch 26645563262422272177116332752642341121114312312161122421641122228232141111
200920102011201220132014201520162017