/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Online-Research

Markt- und Sozialforschung mit dem Internet
Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Joachim Scholz, Martin Welker, Andreas Werner ,
Buchcover
Diese Seite wurde seit 12 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

"Können wir mal eben die Umfrage ins Netz hängen?" Das Internet hat seit 1994 - dank seiner vereinfachten Bedienbarkeit mittels Browser - die empirische Markt- und Sozialforschung deutlich erweitert. Online-Umfragen, Web-Interviews, Online-Experimente und Logfile-Analysen sind neuerdings beliebte methodische Alternativen für Sozialforscher. Allerdings wurde die empirische Forschung durch das Internet zwar bereichert, aber nicht vereinfacht. Denn das vordergründig Simple vieler Online-Methoden erweist sich als Trugschluss, die "Demokratisierung der Forschung" findet - wenn überhaupt - bei den Forschungskosten statt. Empirisches Methodenwissen ist mehr denn je gefragt - auch in Zeiten von Web-Fragebögen.
Wie dieses Buch belegt, müssen Online-Methoden verstanden, richtig ein- und schlüssig umgesetzt werden. Erst dann entfalten sie ihre volle Leistungsfähigkeit. Die Autoren zeigen die gängigsten Methoden und deren praktische Anwendungsbereiche: Zunächst werden entlang des gesamten Forschungsprozesses - von der Auswahl der Untersuchungseinheiten über die Datenerhebung bis hin zur Auswertung - online-spezifische Grundlagen erklärt und anschließend an konkreten Anwendungsbeispielen verdeutlicht. Die theoretische Einführung wird ergänzt durch Kapitel über Online-Mitarbeiterbefragung und Online-Experimente und zur Werbemittelforschung. Auch seltenere Anwendungsfelder, wie die Cyber-Geografie, werden vorgestellt.
Darüber hinaus werden die wichtigsten Akteure der deutschsprachigen Online-Forschungsszene genannt: Verbände und Marktforschungsunternehmen, aber auch wissenschaftliche Konferenzen, Diskussionsforen und Mailinglisten. Ein umfangreiches Literaturverzeichnis und ein Stichwortregister runden die Publikation ab.
Von Klappentext im Buch Online-Research (2005)

iconDieses Buch erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Internetinternet, Logfile-Auswertung, Nichtreaktive Datenerhebungen, Online-Forschungonline research, Reaktive Datenerhebungen, Wissenschaftscience

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Online-ResearchD--120053898643085SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat war Co-Leiter des ICT-Kompetenzzentrums TOP während er Dieses Buch ins Biblionetz aufgenommen hat. Er hat Dieses Buch einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt weder ein physisches noch ein digitales Exemplar. Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 1
Verweise von diesem Buch 6
Webzugriffe auf Dieses Buch 
2005200620072008200920102011201220132014201520162017