/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

In der Matrix

Gottfried Böhme
Publikationsdatum:
Zu finden in: Autonom und mündig am Touchscreen (Seite 42 bis 55), 2021
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit August 2021. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconBemerkungen

Beat Döbeli HoneggerIn diesem Buch sind sich die Autoren nicht ganz einig, was mit dem Begriff künstliche Intelligenz nun wirklich gemeint ist. Ralf Lankau betont auf Seite 26/27, dass KI nichts als Rechenoperationen sind:
"Das relativiert den Begriff der »Intelligenz« von technischen Systemen, der vor allem im öffentlichen Sprachgebrauch schnell überhöht wird und besser mit »technischer Komplexität« übersetzt werden sollte. Denn wie komplex und schnell eine Maschine oder ein Netzwerk aus Computern auch immer rechnen mag, es bleiben mathematische Operationen. Rechner (Computer) können extrem schnell und komplex rechnen. Nicht mehr, nicht weniger."
Im darauf folgenden Kapitel In der Matrix bezeichnet Gottfried Böhm bereits die Berechnung einer Note aus neun Parametern als künstliche Intelligenz:
"Die ministerielle KI rechnet ganz unabhängig davon, ob der korrigierende Lehrer nun irgendwelche »Aufstellungen « gemacht hat oder nicht, allein aufgrund der neunfachen Kriterienbepunktung die Note aus. Warum das nichts mit KI zu tun haben soll, bleibt schleierhaft." und "Zwar hat der Lehrer mit seinen neun Klicks noch eine Funktion bei der Notenfindung, aber die KI übernimmt ab einem bestimmten Punkt bereits die Regie und vollendet seine Arbeit."
Von Beat Döbeli Honegger, erfasst im Biblionetz am 01.08.2021
Beat Döbeli HoneggerWogegen Gottfried Böhm anschreibt ist eigentlich nicht die Digitalisierung (und schon gar nicht künstliche Intelligenz), sondern kriterienorientierte Beurteilung und Benotung von Deutschaufsätzen.
Von Beat Döbeli Honegger, erfasst im Biblionetz am 01.08.2021

iconDieses Kapitel erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Frank Schirrmacher, Larry Wachowski, Andy Wachowski

Begriffe
KB IB clear
Bildungeducation (Bildung), Computercomputer, Deutschunterricht, Fehlererror, Kinderchildren, Kreativitätcreativity, Künstliche Intelligenz (KI / AI)artificial intelligence, LehrerInteacher, Lernenlearning, Musterpattern, Schuleschool, Softwaresoftware, Sprachelanguage, Unterricht
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1999  The Matrix Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt (Andy Wachowski, Larry Wachowski) 9, 13, 17, 15, 13, 5, 5, 4, 6, 11, 6, 618861547
2009 local Payback (Frank Schirrmacher) 13, 18, 15, 11, 11, 5, 6, 8, 4, 4, 14, 10374510658

iconDieses Kapitel  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Eltern, Intelligenz, Schweiz

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

In der Matrix: Kapitel als Volltext (lokal: PDF, 228 kByte)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieses Kapitel

Beat hat dieses Kapitel erst in den letzten 6 Monaten in Biblionetz aufgenommen. Er hat dieses Kapitel einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.