/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Bücher

Heuristics and Biases

Thomas Gilovich, Dale Griffin, Daniel Kahneman , local 
Buchcover
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit Juli 2021. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Heuristics and BiasesJudgment pervades human experience. Do I have a strong enough case to go to trial? Will the Fed change interest rates? Can I trust this person? This book examines how people answer such questions. How do people cope with the complexities of the world economy, the uncertain behavior of friends and adversaries, or their own changing tastes and personalities? When are people's judgments prone to bias, and what is responsible for their biases? This book compiles psychologists' best attempts to answer these important questions.
Von Klappentext im Buch Heuristics and Biases (2012)

iconDieses Buch erwähnt ...


Begriffe
KB IB clear
bias, Vertrauentrust

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

Heuristics and Biases: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 5172 kByte)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieses Buch

Beat hat dieses Buch erst in den letzten 6 Monaten in Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.