/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Konzept zum Einsatz von Social Media und iPhone im Museum

Philipp Stehli ,   
Thumbnail des PDFs
Diese Seite wurde seit 6 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Jedes Museum gelangt an einem Punkt an die physische Grenze, an der es rein aus Platzgründen nicht mehr möglich ist, dem Kunden weiteres Wissen vermitt eln zu können. Die Social Media-Plattformen sowie die Applikati onen für das iPhone bieten Institutionen wie Museen eine Möglichkeit, das Wissen über die Exponate aber auch über das Museum im allgemeinen sowie Hintergrundberichte und vielleicht nicht ganz Alltägliches auch ausserhalb der Museumswände und Öffnungszeiten zu vermitteln. Sie bieten den Nutzern verschiedene Wege sich Wissen anzueignen und können dadurch gerade bei Jugendlichen einen positiven Reiz darstellen. Dies wird am Beispiel des Verkehrshaus der Schweiz in Luzern aufgezeigt.
Von Philipp Stehli in der Abschlussarbeit Konzept zum Einsatz von Social Media und iPhone im Museum (2010)
Anhand von einem Blog, passenden Podcasts, Twitter sowie einem Konzept für eine Applikation für das iPhone von Apple sollen die Möglichkeiten von multimedialem Lernen und Öffentlichkeitsarbeit am Beispiel des Verkehrshaus der Schweiz und spezifisch der Sonderausstellung zu 100 Jahre Luftfahrt in der Schweiz aufgezeigt werden. Ein besonderes Augenmark liegt im Teil zwei auf den pädagogischen und didaktischen Aspekten von multimedialem Lernen im Allgemeinen und soll so einige Grundregeln für das Erstellen von multimedialen Lehrmitteln vermitteln. Der Teil drei umfasst effektive Umsetzungsvorschläge und gestalterische Umsetzungen für die gewählten Social Media-Formen Blog, Podcast sowie Twitter. Anhand dieser will ich die Möglichkeiten auf einen Blick präsentieren und eine Hilfestellung zur Umsetzung bieten. Im Teil vier wird ein Konzept für eine iPhone Applikation für das Verkehrshaus vorgestellt. Ergänzt wird das Konzept wiederum durch Gestaltungsvorschläge anhand von Screenshots sowie Vorschlägen und Auszügen aus dem Drehbuch.
Von Philipp Stehli in der Abschlussarbeit Konzept zum Einsatz von Social Media und iPhone im Museum (2010)

iconDiese Abschlusarbeit erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
iPhone, Museumexhibition, SchweizSwitzerland

iconVolltext dieses Dokuments

LokalKonzept zum Einsatz von Social Media und iPhone im Museum: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 2750 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Diese Abschlusarbeit

Beat hat Diese Abschlusarbeit während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Er hat Diese Abschlusarbeit einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Diese Abschlusarbeit 2
Verweise von dieser Abschlussarbeit 4
Webzugriffe auf Diese Abschlusarbeit 197135252233254134111321244131214521448421143322122323113525
2010201120122013201420152016