/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Das Kochbuch für Geeks

Mela Eckenfels, Petra Hildebrandt ,
Buchcover
Diese Seite wurde seit 10 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Geeks sind Nachtschattengewächse und ernähren sich bevorzugt von nebenbei verschlungenem Junk Food – soweit das Klischee. Dass aber Kochen viel mit Programmieren gemein hat, dass sich der Build-Prozess einer individuellen Pizza-Lösung sehr wohl in den Geek-Alltag einbauen lässt und dass manche Rezepte einfach nur abgefahren, genial und ja... geekig sind: Das zeigen zwei Geeketten in diesem Buch.
Backen ohne Ofen, Rühreier ohne Pfanne und Rezepte für die LAN-Party sind nur ein Teil ihres Repertoires. Vom hilflosen Nerd über Mamas Liebling bis zum kulinarischen Geek finden hier alle passende Küchen-Hacks, die zum Nachmachen inspirieren. Die Rezepte werden von coolen Tipps zu Küchengeräten, Food-Blogs und Rezeptdatenbanken flankiert.
Von Klappentext im Buch Das Kochbuch für Geeks (2007)
Nach landläufiger Meinung leben Geeks von Cola und TK-Pizza, die sie nachts am Rechner geistesabwesend in sich reinschlingen. Soweit das Klischee! Dass aber Kochen viel mit Programmieren zu tun hat, dass es nämlich ähnlich kreativ ist, dass viele Wege zum individuellen Ziel führen und dass manche Rezepte einfach nur abgefahren und -- ja, geekig sind: Das zeigen zwei Köchinnen in diesem Buch. Das in der bewährten O'Reilly-Rezeptstruktur aus Problem, Lösung und Diskussion aufgebaute Kochbuch gliedert sich in drei Teile. Im ersten Teil (für das "Larvenstadium") werden die absoluten Anfänger und ganz hilflosen Geeks an die Hand genommen. Einfachste coole Rezepte nehmen die Schwellenangst und machen Lust auf mehr. Im zweiten Teil ("für Mamas Liebling") werden schon richtige Mahlzeiten zubereitet -- alle Rezepte haben dabei immer etwas Besonderes, weichen von den ausgetretenen Pfaden ab. Und im dritten Teil gibt es Rezepte für den echten "Küchengeek", der mit ganz ungewöhnlichen und eigenen "Hacks" beeindrucken und Spaß haben will. Die Rezepte werden von coolen Tipps zu Nahrungsmitteln, Küchengeräten und Rezeptdatenbanken flankiert.
Von Klappentext im Buch Das Kochbuch für Geeks (2007)

iconDieses Buch erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
GeekGeek

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Das Kochbuch für GeeksD--120073897214628SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat war Co-Leiter des ICT-Kompetenzzentrums TOP während er Dieses Buch ins Biblionetz aufgenommen hat. Er hat Dieses Buch einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt weder ein physisches noch ein digitales Exemplar. Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 2
Verweise von diesem Buch 1
Webzugriffe auf Dieses Buch 
20072008200920102011201220132014201520162017