Beats Biblionetz - Begriffe

/ en / Traditional / help

virtuell-enaktiv

Diese Seite wurde seit 9 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconBiblioMap Dies ist der Versuch, gewisse Zusammenhänge im Biblionetz graphisch darzustellen. Könnte noch besser werden, aber immerhin ein Anfang!

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconDefinitionen

Werner HartmannMichael NäfRaimond ReichertDie enaktiven Vorgänge werden durch Manipulationen von Objekten in einer computergestützten Umgebung simuliert. Bekannte Beispiele sind Lernumgebungen, in denen die Lernenden virtuelle Roboter auf dem Bildschirm steuern können.
Von Werner Hartmann, Michael Näf, Raimond Reichert im Buch Informatikunterricht planen und durchführen (2006) im Text Repräsentationstrias machen Abstraktes (be)greifbar auf Seite  117
Ruedi ArnoldWerner HartmannNeben der echten enaktiven Repräsentation (jeder Schüler wird selbst mit physischen Gegenständen aktiv) lassen sich heute enaktive Vorgänge oft auch durch Manipulation von Objekten in einer computergestützten Umgebung simulieren.
Von Ruedi Arnold, Werner Hartmann im Text LogicTraffic (2007)

iconVerwandte Objeke

icon
Verwandte Begriffe
(Cozitation)
echt enaktiv, ikonische Repräsentationiconic representation, Repräsentationstrias, Recollection (GPoC), Coordination (GPoC), Communication (GPoC), Computation (GPoC), Automation (GPoC)

iconHäufig co-zitierte Personen

iconStatistisches Begriffsnetz  Dies ist eine graphische Darstellung derjenigen Begriffe, die häufig gleichzeitig mit dem Hauptbegriff erwähnt werden (Cozitation).

iconEinträge in Beats Blog

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.