/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Metaanalyse

Zu finden in: Forschungsmethoden und Evaluation, 2001  local 
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 9 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Forschungsmethoden und EvaluationIm Folgenden wird ein Verfahren vorgestellt, das in den vergangenen Jahren unter der Bezeichnung »Metaanalyse « zunehmend Verbreitung fand (vgl. Hunt, 1999; Hunter & Schmidt, 1995; Myers, 1991; Rustenbach, 2003; Schulze, 2004; Schulze et al., 2003). Mit diesem Verfahren werden quantitative Untersuchungsergebnisse statistisch zusammengefasst. Nach einigen einleitenden Bemerkungen zur Zielsetzung des Verfahrens (Abschn. 10.1) erörtern wir in Abschn. 10.2 das Auswahlproblem für die in eine Metaanalyse einzubeziehenden Untersuchungen, in Abschn. 10.3 Verfahren, mit denen verschiedenartige statistische Untersuchungsergebnisse auf einen einheitlichen »Nenner« gebracht werden können und in Abschn. 10.4.1 Homogenitätstests zur Überprüfung der Aggregierbarkeit verschiedener Untersuchungsergebnisse. Im Abschn. 10.4.4 untersuchen wir Teststärkeaspekte im Rahmen von Metaanalysen. Ein Beispiel in Abschn. 10.4.5 beschreibt die praktische Durchführung einer Metaanalyse. Der letzte Abschnitt behandelt u. a. sog. kombinierte Signifikanztests, die vor allem dann eingesetzt werden, wenn in den Untersuchungen Angaben über Effektgrößen fehlen (7 Abschn. 10.5).
Von Jürgen Bortz, Nicola Döring im Buch Forschungsmethoden und Evaluation (2001) im Text Metaanalyse

iconDieser Text erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Jacob Cohen

Begriffe
KB IB clear
apple-and-oranges-Problemapple-and-oranges-problem, Effektstärkeeffect size, GIGO-Argumentgarbage in - garbage out argument, Metaanalysemeta-analysis, Publikationsbiaspublication bias, Schubladenproblemfile drawer problem, Signifikanz, Validität
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1988 Statistical Power Analysis for the Behavioral Sciences (Jacob Cohen) 8, 8, 8, 10, 16, 17, 10, 2, 1, 2, 1, 7, 13441463

iconDieser Text  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Kritik an Metaanalysen, Reliabilität

iconTagcloud

iconVolltext dieses Dokuments

Metaanalyse: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 347 kByte)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieser Text

Beat hat Dieser Text während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.