/ en / Traditional / mobile / help

Beats Biblionetz - Texte

Big Data im Wahlkampf - Mythos oder Waffe?

Zu finden in: Smartphone-Demokratie, 2017   
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Viele Medien schenkten Trumps Investitionen in politische Facebook-Kampagnen während des US-Wahlkampfs lange Zeit kaum Beachtung. Zu einseitig schien der Vorteil im Digitalbereich bei Clinton zu liegen. Doch seit der Wahl Trumps rätseln Journalisten: Brachte ihm die gezielte Bearbeitung von Facebook-Nutzern den Wahlsieg ein? Eine Analyse über die Bedeutung von datenbasierten Digitalkampagnen in Wahlkämpfen.
Von Klappentext im Buch Smartphone-Demokratie (2017) im Text Big Data im Wahlkampf - Mythos oder Waffe?

iconDieses Kapitel erwähnt...


Personen
KB IB clear
Donald Trump, Mark Zuckerberg

Aussagen
KB IB clear
Soziale Medien beeinflussen die Politik

Begriffe
KB IB clear
big databig data, Botschaft, Datendata, facebook, Fake-News, Geschäftsmodellbusiness model, Marketingmarketing, PersonalisierungPersonalization, reality showreality show, social media / Soziale Mediensocial networking software, Staat, Twitter

iconDieses Kapitel erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Google

iconTagcloud

icon1 Erwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalBig Data im Wahlkampf - Mythos oder Waffe?: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 191 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.