/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Grundform 3: Anschauen und Beobachten

Zu finden in: Zwölf Grundformen des Lehrens, 1983  
Diese Seite wurde seit 13 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Hans AebliMan kann sich streiten, was einfacher sei, einem Kind eine Geschichte zu erzählen oder ihm etwas zu zeigen, damit es es nachahme. Sicher ist, daß die Anleitung zum Betrachten eines Bildes schwieriger als das eine und das andere ist. Es liegt nicht auf der Hand, wie man es anstellt, um einem jungen Menschen, der vor einer Sache das Wesentliche noch nicht sieht, "die Augen zu öffnen". Denn das Anschauen und das Beobachten sind innere, zum Teil sehr rasch ablaufende Vorgänge. Man müßte etwas von ihnen wissen, um richtig in sie einzugreifen und sie anzuleiten. Das will der erste Teil dieses Kapitels: einige Begriffe über Wahrnehmungs- und Assimilationsvorgänge zu vermitteln und im zweiten Teil die didaktischen Regeln für einen anschaulichen Unterricht und für die Schulung der Beobachtung abzuleiten.
Von Hans Aebli im Buch Zwölf Grundformen des Lehrens (1983) im Text Grundform 3: Anschauen und Beobachten

iconDieser Text erwähnt...


Personen
KB IB clear
John Dewey

Begriffe
KB IB clear
Assimilationassimilation, Beobachtungobservation, Biologiebiology, Psychologiepsychology, Wahrnehmungperception
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1910Wie wir denken (John Dewey) 5, 7, 4, 5, 3, 8, 2, 2, 5, 7, 6, 1415514907

iconDieser Text erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Akkommodation

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 1
Verweise von diesem Text 7
Webzugriffe auf diesen Text 
20042005200620072008200920102011201220132014201520162017