/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Bilder in einem Zerrspiegel

Gedächtnistäuschung
Daniel L. Schacter
Zu finden in: Wir sind Erinnerung (Seite 163 bis 220), 1996  
Diese Seite wurde seit 14 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Daniel L. SchacterStimmt das, was wir über unser Leben berichten? In Kapitel vier untersuche ich die Beziehung zwischen Gedächtnis und Wirklichkeit und betrachte, was geschieht, wenn die Verbindung zwischen beiden abbricht. Es häufen sich die Hinweise darauf, da wir uns in der Regel ein zutreffendes Gesamtbild von unserer Vergangenheit machen, da wir aber bei der Wiedergabe bestimmter Ereignisse allen möglichen verzerrenden und entstellenden Einflüssen unterworfen sind. Insbesondere neigen wir dazu, uns über die Quelle, den Ursprung unserer Erinnerungen zu täuschen. So erging es einer Frau, die einen Mann, den sie im Fernsehen gesehen hatte, mit dem Mann verwechselte, der sie vergewaltigt hatte. Untersuchungen an Patienten mit neurologischen Schädigungen lassen darauf schliessen, dass es uns bestimmte Teile des Gehirns ermöglichen, die Erinnerungen an tatsächliche Ereignisse von Einbildungen zu unterscheiden.
Von Daniel L. Schacter im Buch Wir sind Erinnerung (1996) im Text Die anfällige Macht des Gedächtnisses auf Seite 28

iconDieser Text erwähnt...


Personen
KB IB clear
Sigmund Freud

Aussagen
KB IB clear
Erinnerung hängt von der Absicht in der Gegenwart ab.
Erinnerung wird zum Teil in der Gegenwart konstruiert

Begriffe
KB IB clear
Amnesieamnesia, Erinnerungmemory, Gedächtnismemory, Gehirn-Hemisphären, Hypnose, Psychoanalyse, Psychotherapie, Quellenamnesie, Quellengedächtnis, Sexueller Missbrauch, Übertragung, Vergangenheitpast, Wirklichkeit
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
Über Deckerinnerungen (Sigmund Freud) 4100

iconDieser Text erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 1
Verweise von diesem Text 17
Webzugriffe auf diesen Text 
200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017