/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Fragen

Fördern interaktive Whiteboards das Lernen?

Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconBiblioMap Dies ist der Versuch, gewisse Zusammenhänge im Biblionetz graphisch darzustellen. Könnte noch besser werden, aber immerhin ein Anfang!

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconBemerkungen

More recently, with the advent of Web 2.0 applications (such as Wikis, blogs, and podcasts), which provide novel opportunities for online collaboration, IWB use has been seen by some educationalists as a step backwards in the process of breaking down the walls of the classroom with the new Web technology.
Von Euline Cutrim Schmid im Buch Handbook of Research on Web 2.0 and Second Language Learning (2008) im Text The Pedagogical Potential of Interactive Whiteboards 2.0
Fachstelle fri-ticWICHTIG: In den meisten Fällen haben die Forscher die Wirkung einer Umstellung von schwarzer/weisser Tafel auf die IWB untersucht (und nicht den Wechsel von einem Schulzimmer mit Computer, Beamer und Bildschirm auf einen Unterricht mit IWB). Deshalb ist es schwierig, den direkt mit den IWB verbundenen Mehrwert festzustellen.
Von Fachstelle fri-tic im Text Interaktive Weisswandtafeln (2008)
Overall, the statistical analysis failed to find evidence of any impact of the increase in IWB acquisition in London schools on attainment in the three core subjects in the academic year 2004/5. However, given the variation in use documented in the case studies, this is in line with what we would predict at this stage in the policy cycle.
Von Gemma Moss, Carey Jewitt, Ros Levaãiç, Vicky Armstrong, Alejandra Cardini, Frances Castle im Buch The Interactive Whiteboards, Pedagogy and Pupil Performance Evaluation (2007) auf Seite 9
Fachstelle fri-ticDie IWB bieten gewisse Vorteile bei der Präsentation von Inhalt, der Aufbewahrung nach dem Unterricht und der Integration von Multimedia-Elementen in den Unterricht (Karten, Audio- und Videoclips, interaktive Sequenzen wie Applets, Simulationen usw.). Deshalb sind sie ein attraktives und bei Schülern und Lehrpersonen gut akzeptiertes ICT-Werkzeug.
Von Fachstelle fri-tic im Text Interaktive Weisswandtafeln (2008)
Fachstelle fri-ticKeine Studie hat bisher signifikant gezeigt, dass die IWB die Qualität des Unterrichts oder des Lernens verbessert. Einige britische Evaluationen zeigen positive Wirkungen auf die Schülerergebnisse auf Primarstufe, vor allem im Bereich der Muttersprache. Dazu muss erwähnt werden, dass die Einführung der IWB mit pädagogischen Reformen verknüpft waren und ideale Bedingungen (Ausbildung und Begleitung des Lehrkörpers, Unterstützung etc.) herrschten.
Von Fachstelle fri-tic im Text Interaktive Weisswandtafeln (2008)
Most literature is positive about the potential of IWB technology. Some of the advantages associated with the use of IWB technology are: a) it facilitates the integration of multimedia into the curriculum (Walker, 2003; Hall & Higgins, 2005; Gray et al., 2005), b) it caters for diverse learning styles (Wall et al., 2005), c) it enhances motivation (Moss et all, 2007), d) it enhances interaction and collaborative learning in the whole class setting (Cutrim Schmid, 2008c), and e) it models Information and communication technology (ICT) skills (Goodison, 2002a, 2002b).
Von Euline Cutrim Schmid im Buch Handbook of Research on Web 2.0 and Second Language Learning (2008) im Text The Pedagogical Potential of Interactive Whiteboards 2.0

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diese Frage 1053510114
Webzugriffe auf diese Frage 121011876127391124886336158221063132521581210722812141011516265238284635431916123940181816283115121963240262514201218349038159788998714618285332
20092010201120122013201420152016