/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Interaktive Weisswandtafeln

Empfehlungen der Fachstelle fri-tic
Fachstelle fri-tic
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Fachstelle fri-ticDie Fachstelle fri-tic möchte auf dieser Seite, die aktuell erhältlichen Informationen über die interaktiven Weisswandtafeln (Interactive Whiteboard - IWB) zusammen führen und den Schulen zur Verfügung stellen.
Von Fachstelle fri-tic im Text Interaktive Weisswandtafeln (2008)
Fachstelle fri-ticImmer öfter entscheiden sich Schulbehörden beim Bau oder der Renovierung von Schulzimmern für ein interaktives Tafelsystem (Interactive Whiteboard – IWB), anstatt für die herkömmliche Ausrüstung (weisse oder schwarze Tafeln, Hellraumprojektor). Die IWB-Verkäufer funktionieren in den meisten Fällen als Berater, was eine objektive Entscheidung nicht vereinfacht.
Die Fachstelle fri-tic möchte mit diesem Dokument, die aktuell erhältlichen Informationen über die Whiteboards zusammen führen und den Schulen zur Verfügung stellen. Diese Empfehlungen werden regelmässig ergänzt und aktualisiert. Die neueste Version und alle Zusatzdokumente können unter http://www.fri-tic.ch/iwb herunter geladen werden.
Von Fachstelle fri-tic im Text Interaktive Weisswandtafeln (2008)
Fachstelle fri-tic
  • Im Moment ist noch nicht erwiesen, das die IWB die Lern- und Unterrichtsqualität verbessern.
  • Bei der Wahl und der Installation von IWB in einem Schulhaus müssen die in der Checkliste erwähnten ergonomischen Aspekte mit dem Architekten besprochen werden.
  • Was die Wahl einer IWB-Marke betrifft, so sei auf die kantonale Strategie für die jeweilige Schulstufe verwiesen. Synergien für die gemeinsame Nutzung von Unterrichtsmaterialien sind anzustreben.
  • Für die Ansprech- und Lehrpersonen sollte eine fachbezogene und praxisnahe Ausbildung zur Integration der IWB in ihren Unterricht geplant und organisiert werden, damit auch die interaktiven Elemente der IWB sinnvoll genutzt werden können.
  • Eine Unterstützung vor Ort planen und einrichten.
Von Fachstelle fri-tic im Text Interaktive Weisswandtafeln (2008)

iconBemerkungen

Beat Döbeli HoneggerIn den Empfehlungen werden zwar Alternativen zu interaktiven Whiteboards vorgestellt. Erstaunlicherweise werden dabei aber Tablet PCs nicht erwähnt.
Von Beat Döbeli Honegger, erfasst im Biblionetz am 01.04.2009

iconDieser Text erwähnt...


Fragen
KB IB clear
Fördern interaktive Whiteboards das Lernen?
Führen interaktive Whiteboards zu vermehrtem Frontalunterricht?

Aussagen
KB IB clear
Interaktive Whiteboards werden oft als reine Präsentationsmedien eingesetzt, der haptische Kanal bleibt ungenutzt

Begriffe
KB IB clear
Interaktive Whiteboardsinteractive whiteboard, Wandtafelblackboard

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Interaktive Weisswandtafeln: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 179 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 4
Verweise von diesem Text 51
Webzugriffe auf diesen Text 153796447246233359989451414633104141167314341111224322131137575281331014111321131212354
20092010201120122013201420152016