/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Texten fürs Web

Grundlagen und Praxiswissen für Online- Redakteure
Stefan Heijnk ,  
Buchcover

iconZusammenfassungen

"Texten fürs Web" ist ein Buch für Online-Redakteure in Medienunternehmen und für all jene Texter, die in PR-Agenturen oder Unternehmenspressestellen mit der Content-Planung und -Produktion für Websites befasst sind. Ihnen wird ausführlich und mit vielen Beispielen gezeigt, wie nutzerfreundliches Web-Texten funktioniert und wie man es auf der eigenen Website in Wort und Text umsetzen kann.
Das Buch beantwortet genau jene Fragen, die den Online-Redakteuren und Projektverantwortlichen tagtäglich unter den Nägeln brennen, zum Beispiel:
  • Wie redigiere ich Print-Material für das Web?
  • Wie lang dürfen Rollbalkenseiten sein?
  • Wie viele Textportionen sind sinnvoll, wenn Lauftexte in Häppchen zerlegt werden?
  • Wie schreibe ich attraktive Einstiegstexte?
  • Wie kann ich meine Leser mit geschickter Klick-Dramaturgie zum Dranbleiben verführen?
  • Wann ist der Einsatz von Multimedia sinnvoll - und wann nicht?
  • Wie plant man eine Website?
  • Was macht eine optimale Navigationsstruktur für eine Website aus?
Behandelt werden alle praktischen Aspekte des Textens für Websites: vom strategischen Texten attraktiver Teaser über nutzergerechtes Text-Portionieren bis hin zur Produktion aufwändiger Multimedia-Inhalte, garniert mit zahlreichen Tipps und Tricks und reichhaltiger Illustration. Informationen zur Website-Planung, eine Retrospektive auf die letzten fünf Jahre im Online-Journalismus sowie ein Ausblick auf die Zukunft des Web-Textens runden das Buch ab und machen es zur idealen Arbeitslektüre für alle online tätigen Texter.
Von Klappentext im Buch Texten fürs Web (2002)

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

  • 1. Was heißt hier Online-Journalismus?

iconDieses Buch erwähnt...


Fragen
KB IB clear
Wie publiziere ich erfolgreich im Web?
Wie schreibt man für das Web?How do I write for the web?

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

  • Engelbarts Traum - Wie der Computer uns Lesen und Schreiben abnimmt (Henning Lobin) (2014)   

iconExterne Links

Auf dem WWW www.texten-fuers-web.de: Website zum gleichnamigen Buch ( WWW: Link OK 2017-05-05)
LokalAuf dem WWW Was heißt hier Online-Journalismus?: Ganzes Kapitel als PDF (lokal: PDF, 4247 kByte; WWW: Link OK 2017-05-05)

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

Beat, IFE (Cl 183 )

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Texten fürs WebD--120023932588991SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Assistenzzeit an der ETH Zürich ins Biblionetz aufgenommen. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt ein physisches, aber kein digitales Exemplar. Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 12
Verweise von diesem Buch 4
Webzugriffe auf Dieses Buch 
2002200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017