/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Warum Kryptos derart einbrechen

Mathias Born, Bernhard Kislig
Erstpublikation in: Tages Anzeiger, 15.06.2022, Seite 9
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit Juni 2022. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconBemerkungen

Beat Döbeli HoneggerSo ganz naiv betrachtet verstehe ich die Forderung nicht so ganz, dass man die zentralisierten Verwahrer von Cryptowährungen stärker regulieren müsse: War nicht Dezentralisierung und Nichtregulierung der springende Punkt bei Kryptowährungen?
Von Beat Döbeli Honegger, erfasst im Biblionetz am 15.06.2022

iconDieser Zeitungsartikel erwähnt ...


Begriffe
KB IB clear
Algorithmusalgorithm, Angstfear, bitcoin, blockchain, China, Digitalisierung, Emotionenemotions, Hoffnunghope, Inflation, Marktmarket, Technologietechnology

iconTagcloud

iconVolltext dieses Dokuments

Auf dem WWW Warum Kryptos derart einbrechen: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 622 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieser Zeitungsartikel

Beat hat Dieser Zeitungsartikel erst in den letzten 6 Monaten in Biblionetz aufgenommen. Er hat Dieser Zeitungsartikel einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.