/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Algorithmen für faire Bildungschancen

Florian Wüstholz
Erstpublikation in: WOZ Nr. 4, 23.01.2020
Publikationsdatum:
Diese Seite wurde seit mehr als 7 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Immer mehr Entscheidungen werden von Algorithmen gefällt. Viele davon sind diskriminierend. Ein Pilotprojekt in Stadtzürcher Schulen zeigt, dass es auch anders gehen könnte.
Von Klappentext im Text Algorithmen für faire Bildungschancen (2020) auf Seite  4

iconDieser Zeitungsartikel erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Adina Amrhein, Oliver Dlabac, Carsten Orwat

Aussagen
KB IB clear
Algorithmen können Diskriminierung fördernalgorithms can promote discrimination.

Begriffe
KB IB clear
Algorithmusalgorithm, Demokratiedemocracy, Gesichtserkennungface recognition, PISA-StudienPISA studies, Schuleschool, Technologietechnology, Transparenz, Vertrauentrust
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2019 local secure web Diskriminierungsrisiken durch Verwendung von Algorithmen (Carsten Orwat) 146, 35, 5, 4, 5, 5, 2, 5, 22222209
2019 local secure web Durchmischung in städtischen Schulen - eine politische Aufgabe? (Oliver Dlabac, Adina Amrhein) 45, 8, 6, 9, 5, 2310275

iconDieser Zeitungsartikel  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Unterricht

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Algorithmen für faire Bildungschancen: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 46 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.