/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Medienkompetenz nach PISA unter anthropologischen Aspekten

Zu finden in: Nach PISA (Seite 96 bis 111), 2005   
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Was ist damit gemeint, wenn von der 'Medienkompetenz nach PISA' die Rede ist? In der PISA-Studie stellt die Untersuchung der Lesekompetenz der Schüler einen zentralen Bereich dar. Der Lesekompetenz wird dort eine Bedeutung als 'elementare Voraussetzung für eine breite Partizipation am sozialen Leben und an den kulturellen Gütern' (Deutsches PISA-Konsortium 2001: 69) zugewiesen. Diese fundamentale Bedeutung des Lesens ist unbestritten. Aber Lesekompetenz ist eben nur eine Voraussetzung für die Teilhabe an sozialen Prozessen und an der Kultur, die durch Sprach- und Kommunikationsfähigkeit und schließlich durch eine breite Medienbildung ergänzt werden muss.

Von Dieter Spanhel im Buch Nach PISA (2005) im Text Medienkompetenz nach PISA unter anthropologischen Aspekten

iconDieses Kapitel erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Kommunikationcommunication, Lesekompetenz, Medienbildung, Medienkompetenz/media literacymedia literacy, PISA-StudienPISA studies

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Medienkompetenz nach PISA unter anthropologischen Aspekten: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 2315 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Kapitel 1
Verweise von diesem Kapitel 6
Webzugriffe auf dieses Kapitel 81131211216
20162017