/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Sehnsuchtsort Natur oder das Verschwinden der sinnlichen Wahrnehmung

Klaus Lutz
Publikationsdatum:
Zu finden in: Medien und Kindheit, 2015   
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Die Natur-Angst früherer Zeiten hat sich zu einer Technik-Angst gewandelt, die die Natur ,romantisiert' und für die Förderung der kindlichen Entwicklung idealisiert. Sowohl Natur- als auch Technik-Angst sind aus einem Gefühl des Kontrollverlusts und der Nichtbeherrschbarkeit durch eine ,Eigendynamik' von Natur bzw. Technik entstanden. Es wird für eine Pädagogik plädiert, die Kindern sowohl in der Natur als auch in den Medien Freiräume lässt, aber zugleich Anregungen liefert.
Von Klappentext in der Zeitschrift Medien und Kindheit im Text Sehnsuchtsort Natur oder das Verschwinden der sinnlichen Wahrnehmung (2015)

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erwähnt...


Personen
KB IB clear
Mercedes Bunz

Aussagen
KB IB clear
Elektrosmog ist ein Gesundheitsrisiko
Kinder benötigen reale und nicht virtuelle Erfahrungenchildren need real and not virtual experiences
Wireless LAN erhöht Elektrosmog

Begriffe
KB IB clear
Gesundheithealth, Kindergarten, Naturnature, Wahrnehmungperception, WLAN / Wireless LANWireless LAN
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2012  Die stille Revolution (Mercedes Bunz) 7, 2, 2, 2, 1, 5, 2, 5, 5, 1, 5, 14103714201

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Wireless Computing an Schulen

iconZitate aus diesem wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel

Bei einem meiner Vorträge zum Thema „Kinder und Medien" vor ungefähr 40 Erzieherinnen und zwei Erziehern in einer Fachakademie für Sozialpädagogik passierte es mir zum ersten Mal, dass Teilnehmerinnen empört den Saal verließen, nachdem ich als Gegengewicht zu den vielen Waldkindergärten, die nicht nur in den Städten wie Pilze aus dem Boden schießen, einen Medienkindergarten mit freiem WLAN gefordert hatte. Der überwiegende Rest der Zuhörerinnen und Zuhörer widersprach mir vehement: WLAN im Kindergarten, das könnten sie sich jetzt gar nicht vorstellen (wobei hier immer auch Ängste um die Gesundheit der Kinder mitschwingen). Selbst mit dem Hinweis darauf, dass die so viel genutzten Tablets ohne einen kabellosen Zugang zum Netz eigentlich nicht in ihrem ganzen Potenzial einsetzbar sind, konnte ich niemanden im Saal - bis auf die beiden Männer - für meine Idee begeistern. Das Argument, dass sogar die Stiftung Lesen in einer Untersuchung festgestellt hat, dass interaktive Kinderbuch-Apps für Tablets das Lesen durchaus befördern können, verhallte ebenfalls ungehört.
von Klaus Lutz in der Zeitschrift Medien und Kindheit im Text Sehnsuchtsort Natur oder das Verschwinden der sinnlichen Wahrnehmung (2015)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalSehnsuchtsort Natur oder das Verschwinden der sinnlichen Wahrnehmung: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 402 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel 1
Verweise von diesem wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel 11
Webzugriffe auf diesen wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel 19111121211421112128
201520162017