/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Hochschulen als Weiterbildungspartner im Corporate Learning

Empirische Ergebnisse und Kooperationsszenarien
Christine Voigtländer, Michael H. Breitner
Zu finden in: E-Learning - Alltagstaugliche Innovation? (Seite 217 bis 228), 2006  
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 11 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Die Neugestaltung der Studiengänge auf Bachelor- und Masterabschlüsse im Rahmen des Bologna-Prozesses hat tief greifende Auswirkungen auf die Hochschulen. Die erforderliche Modularisierung der Lehrinhalte bietet für öffentliche Bildungsträger erhebliches Potential, zukünftige Konzepte des Lebenslangen Lernens aktiv zu gestalten. Dies schließt ein verstärktes Engagement auf dem Weiterbildungsmarkt ein. Lebenslanges Lernen erfordert eine erhöhte Durchlässigkeit von universitärer Erstausbildung, berufsbegleitender Weiterbildung und akademischer Zusatzqualifikation. Zur Unterstützung veränderter Bildungslebensläufe eignet sich der Einsatz von E-Learning Technologien. E-Learning unterstützte, modular erstellte Lerninhalte und Lerndienstleistungen ermöglichen den Hochschulen einerseits, Studenten auch in Phasen der Berufstätigkeit zu begleiten. Andererseits können ausgewählte E-Learning unterstützte Lerninhalte in Bildungskooperationen mit Unternehmen auf dem Weiterbildungsmarkt angeboten werden. Initiativen von Hochschulen als Weiterbildungspartner im Corporate Learning sind in der Führungskräfteentwicklung bereits punktuell zu beobachten. Der Beitrag beschreibt auf der Grundlage empirischer Ergebnisse E-Learning unterstützte Kooperationen zwischen Hochschulen und Unternehmen am Beispiel von Corporate Universities. Daraus werden Handlungsempfehlungen für den Wandel der Hochschulorganisation hin zu einem innovativen Weiterbildungspartner abgeleitet.
Von Christine Voigtländer, Michael H. Breitner im Konferenz-Band E-Learning - Alltagstaugliche Innovation? (2006) im Text Hochschulen als Weiterbildungspartner im Corporate Learning

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Bologna-Reform, E-LearningE-Learning, Kooperationcooperation, Lebenslanges Lernenlifelong learning, Marktmarket, Prozess, Technologietechnology, Unternehmencompany

iconVolltext dieses Dokuments

LokalHochschulen als Weiterbildungspartner im Corporate Learning: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 71 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Konferenz-Paper 1
Verweise von diesem Konferenz-Paper 9
Webzugriffe auf dieses Konferenz-Paper 
200620072008200920102011201220132014201520162017