/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Social Video Learning - ein neues Mantra für die Pädagogisch-praktischen Studien?

Reinhard Bauer
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit mehr als 7 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Der Begriff „Social Video Learning (SVL)“ kennzeichnet die Verschiebung von einer passiv-rezeptiven zu einer aktiv-produktiven bzw. -konstruktiven Auseinandersetzung mit Videomaterial in Lerngruppen und betont die Bedeutungsaushandlung von Wissen in einem situierten Kontext. Der vorliegende reflektierte Praxisbericht beleuchtet dieses Phänomen und lotet auf der Basis erster Evaluationsergebnisse im Rahmen eines laufenden EU-Projekts sein Potenzial für die Pädagogisch-praktischen Studien (PPS) in der LehrerInnenbildung aus.
Von Reinhard Bauer in der Zeitschrift Lernen und Lehren mit Technologien: Vermittlung digitaler und informatischer Kompetenzen (2017) im Text Social Video Learning - ein neues Mantra für die Pädagogisch-praktischen Studien?

iconDieser Zeitschriftenartikel erwähnt...


Personen
KB IB clear
Birgit Eickelmann, Heinz Moser, Donald A. Schön, Renate Schulz-Zander

Begriffe
KB IB clear
Lernenlearning, Videovideo
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1983The Reflective Practitioner (Donald A. Schön) 5, 2, 5, 3, 4, 4, 1, 3, 1, 1, 1, 1146711485
2011   Jahrbuch Medienpädagogik 9 (Renate Schulz-Zander, Birgit Eickelmann, Heinz Moser, Horst Niesyto, Petra Grell) 12, 50, 14, 32, 24, 20, 22, 17, 11, 11, 15, 168228416905
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2011    Qualitätsentwicklung in der Schule und medienpädagogische Professionalisierung (Renate Schulz-Zander, Birgit Eickelmann, Heinz Moser) 4, 4, 4, 5, 4, 3, 1, 1, 1, 2, 2, 491471

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalSocial Video Learning - ein neues Mantra für die Pädagogisch-praktischen Studien?: Kapitel als Volltext (lokal: PDF, 363 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.