/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Electronic Play Worlds

Gender Differences in Children's Constructions of Video Games
Zu finden in: Constructionism in Practice, 1996  
Diese Seite wurde seit 10 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Yasmin B. KafaiMitchel ResnickIn her second paper, "Electronic Play Worlds," Kafai takes a close look at the video game artifacts designed by children to address the issue of gender differences. In studying the popularity of video games among children, many researchers have focused on explaining why boys in particular love playing these games. In this paper, Kafai uses the process of game design to elicit children's ideas and interests in video games. The students' choices are analyzed and discussed in regard to their game themes, worlds, characters, interactions, feedback, and narrative. The design of the games reveal clear gender-related differences and provide strong support for design activities as a way for children to express their personal preferences. Conclusions address the potential of game-making environments.
Von Yasmin B. Kafai, Mitchel Resnick im Buch Constructionism in Practice (1996) im Text Introduction

iconDieser Text erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Designdesign, GenderGender

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 1
Verweise von diesem Text 2
Webzugriffe auf diesen Text 431112112111111211111651321142111231211111511
20072008200920102011201220132014201520162017