/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Wie Computerspiel gerahmt werden

Impulse zum Blick über den Tellerrand
Zu finden in: Spezial - Computerspiele (Seite 12 bis 13), 2009 local 
Diese Seite wurde seit 12 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Spezial - ComputerspieleDie Diskussion zwischen (nicht-spielenden) Erwachsenen und (spielenden) Jugendlichen über Computerspiele mit problematischen Inhalten führt nicht selten zu gegenseitigen Vorwürfen und letztlich ins Leere. Ein Grund liegt darin, dass jeder das Thema nur aus seiner eigenen Sicht heraus - in seinem spezifischen 'Rahmen' - sieht. Dieser Beitrag öffnet den Blick dafür, verschiedene Rahmungen wahrzunehmen und ins Gespräch zu kommen.
Von Jürgen Fritz im Journal Spezial - Computerspiele (2009) im Text Wie Computerspiel gerahmt werden

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erwähnt ...


Begriffe
KB IB clear
Computerspielecomputer game, Elternparents, Gesellschaftsociety, LAN-PartyLAN-Party, LehrerInteacher

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Kinder, Schule

iconTagcloud

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und diesen wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel

Beat hat diesen wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Er hat diesen wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt weder ein physisches noch ein digitales Exemplar. Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.