/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Expertenwissen für Bildungsreformen

Prof. Dr. Thomas Müller, Dr. Florian Waldow
Zu finden in: Wissen, Was Wirkt (Seite 235 bis 255), 2012
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 4 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Eine Leitidee der zeitgenössischen internationalen Bildungsreform lautet, die Pädagogik in ein Feld evidenzbasierter Praxis zu verwandeln. Im Kern geht es darum, ein Wissen zu generieren, das nicht nur empirisch fundiert ist, sondern auch anwendbar und veränderungsrelevant. Angesichts dieser Anforderungen überrascht es nicht, dass die entsprechenden Bemühungen im englischsprachigen Raum unter dem Slogan 'What works' firmieren: Was zählt, ist das, was funktioniert und sich zur Verbesserung einer für unzulänglich erachteten Gegenwart eignet.
Von Prof. Dr. Thomas Müller, Dr. Florian Waldow im Buch Wissen, Was Wirkt (2012) im Text Expertenwissen für Bildungsreformen

iconDieses Kapitel erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Bildungeducation (Bildung), Pädagogik / Erziehungswissenschaft

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Expertenwissen für Bildungsreformen: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 289 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Kapitel 1
Verweise von diesem Kapitel 3
Webzugriffe auf dieses Kapitel 41212112111115112111211113222
20132014201520162017