/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Einsatz kollaborativer Werkzeuge - Lernen und Lehren mit webbasierten Anwendungen

Stefan Karlhuber, Günther Wageneder
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 6 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Nach der Klärung der Begriffe 'kollaboratives Lernen” und 'kooperatives Lernen” werden in diesem Beitrag einige typische webbasierte kollaborative Lehr- und Lernszenarien dargestellt und jeweils mit entsprechenden Beispielen für frei und einfach zu nutzende Werkzeuge versehen. So wird gezeigt, wie Lehrende und Lernende mit Hilfe von Online-Diensten gemeinsam an Texten schreiben, Ideen strukturieren, Inhalte sammeln oder Dokumente austauschen können. Und es werden einfach zu nutzende Möglichkeiten für synchrone Online-Treffen und für das Dokumentieren von Gruppenprozessen vorgestellt. Im Anschluss daran wird in einem Praxisbeispiel verdeutlicht, wie diese Szenarien und Werkzeuge in einem größeren Lehr- und Lernsetting zum Einsatz kommen können. Der Artikel schließt mit einen Ausblick auf Aspekte, die aus didaktischer Perspektive bei der Organisation und Betreuung kollaborativen Lernens berücksichtigt werden sollten.
Von Stefan Karlhuber, Günther Wageneder im Buch Lehrbuch für Lernen und Lehren mit Technologien (2011) im Text Einsatz kollaborativer Werkzeuge - Lernen und Lehren mit webbasierten Anwendungen

iconDieser Text erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Kollaboratives Schreibencollaborative writing

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Einsatz kollaborativer Werkzeuge - Lernen und Lehren mit webbasierten Anwendungen: Artikel als Volltext-PDF (lokal: PDF, 217 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 1
Verweise von diesem Text 2
Webzugriffe auf diesen Text 2351133142123521125322421111311121121111311
2011201220132014201520162017