/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

http://habe-problemchen.blogspot.com

Web 2.0 als Werkzeug spielerisch medialer Selbstreflektion der Geschlechtsidentitäten
Sabine Kretschmer, Kirsten Mascher
Zu finden in: Identität (Seite 36 bis 37), 2007   
Diese Seite wurde seit 11 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Die eigene Meinung in die Web-2.0-Welt einzubringen, ist für Jugendliche ein besonderer Reiz. Eigenverantwortlich Inhalte zu produzieren, ist Bestandteil medienpädagogischer Projektarbeit mit Web 2.0. Der Beitrag berichtet über einen Workshop zum Thema „Gendertrouble“, in dem die TeilnehmerInnen Pod- und Vodcasts, Blogs und Handyclips erstellten und direkt im Netz veröffentlichten. Sie nutzten dabei vielfältige Gestaltungsmittel und konnten sich ihren Neigungen entsprechend mit dem Thema auseinandersetzen.
Von Klappentext im Journal Identität (2007) im Text http://habe-problemchen.blogspot.com

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
GenderGender, Geschlechterrollen, Identitätidentity, Medienmedia

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel 1
Verweise von diesem wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel 4
Webzugriffe auf diesen wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel 622248512223332332123131111125412212212412441371323133174421213141111212313121111122121
200720082009201020112012201320142015201620172018