/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Good Practice für die gendergerechte Gestaltung digitaler Lernmodule

Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Barbara Baier, Ida Ebkes, Heidi Schelhowe, Heike Wiesner, Isabel Zorn
Zu finden in: Campus 2004 (Seite 112 bis 122), 2004
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 10 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Heidi SchelhoweIm Rahmen des Programms "Neue Medien in der Bildung - Förderbereich Hochschule" (NMB) des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) wurden in über 500 Hochschulprojekten in 100 Verbundprojekten mit großem Programmieraufwand neue Digitale Lernmodule oder ganze Plattformen hergestellt. Der vorliegende Beitrag beschreibt Ergebnisse aus dem Begleitforschungsprojektes "Gender Mainstreaming medial" im Programm NMB. Inspiriert aus Ergebnissen der Geschlechterforschung im Zusammenhang mit Digitalen Medien wurde ein 10-Punkte-Plan erstellt, der Anregungen zur gendersensiblen Gestaltung von digitalen Lernmodulen gibt.
Von Barbara Baier, Ida Ebkes, Heidi Schelhowe, Heike Wiesner, Isabel Zorn Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt im Konferenz-Band Campus 2004 (2004) im Text Good Practice für die gendergerechte Gestaltung digitaler Lernmodule

iconBemerkungen

Beats BibliothekarLeider ist die ursprünglich im Biblionetz erfasste URL eines Volltextes seit mehr als sechs Monaten nicht mehr gültig (Fehlermeldung 404) und wurde deshalb gelöscht. Es ist mir nicht bekannt, ob das Dokument unter einer anderen Adresse noch frei auf dem Internet verfügbar ist.
Von Beats Bibliothekar, erfasst im Biblionetz am 29.07.2006

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
GenderGender, Gender MainstreamingGender Mainstreaming

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalGood Practice für die gendergerechte Gestaltung digitaler Lernmodule: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 262 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Konferenz-Paper 11
Verweise von diesem Konferenz-Paper 3
Webzugriffe auf dieses Konferenz-Paper 
2005200620072008200920102011201220132014201520162017