/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Monitoring der Digitalisierung der Bildung aus Sicht der Schülerinnen und Schüler - Zweite Erhebung

SKBF Staff Paper 24
Chantal Oggenfuss, Stefan C. Wolter
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit November 2021. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Das SKBF Staff Paper 24 präsentiert die Ergebnisse der zweiten Erhebung des «Monitoring der Digitalisierung der Bildung aus Sicht der Schülerinnen und Schüler» und ermöglicht den ersten Vergleich der beiden Erhebungen vom Herbst 2020 (siehe Staff Paper 22) und vom Frühling 2021. Dazu wurden Kinder und junge Erwachsene der obligatorischen Schule und der Sekundarstufe II zur Ausstattung und Nutzung digitaler Hilfsmittel in der Schule, im Elternhaus und im Fall der Lernenden auch im Lehrbetrieb befragt.
Das «Monitoring der Digitalisierung der Bildung aus Sicht der Schülerinnen und Schüler» ist eine Initiative der Schweizerischen Koordinationsstelle für Bildungsforschung (SKBF) und dem Markt- und Meinungsforschungsinstitut gfs.bern. Es wird einerseits durch die Schweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) und das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) im Rahmen des Schweizer Bildungsmonitorings finanziert und anderseits durch die Jacobs Foundation und die Mercator Stiftung finanziell unterstützt.
Von Klappentext im Text Monitoring der Digitalisierung der Bildung aus Sicht der Schülerinnen und Schüler - Zweite Erhebung (2021)

iconDieser Text erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Chantal Oggenfuss, Stefan C. Wolter
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2021 local web Monitoring der Digitalisierung der Bildung aus der Sicht der Schülerinnen und Schüler (Chantal Oggenfuss, Stefan C. Wolter) 86, 7, 2, 2, 3, 1251412114

iconVolltext dieses Dokuments

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieser Text

Beat hat Dieser Text erst in den letzten 6 Monaten in Biblionetz aufgenommen. Er hat Dieser Text einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.