Beats Biblionetz - Texte

/ en / Traditional / help

Anpfiff für die autonomen «Helfer»

Wolf Zimmer
Zu finden in: Ansturm der Algorithmen (Seite 275 bis 308), 2019    
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit September 2019. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Die Simulation intelligenten Verhaltens durch autonom agierende technische Systeme benötigt zum einen die Fähigkeit Handlungen zu planen, und zum anderen das Vermögen, die Umgebung, in der die Handlungen stattfinden sollen, sensorisch zu erfassen. Neuronale Netze werden darauf trainiert, in digitalen Bildern Muster und Muster in Mustern zu erkennen. Das neuronale Netz ist aber geradezu „blind“ für menschliche Zwecke oder Bedeutungen. Unfähig zu abstrahieren, begnügt sich das neuronale Netz mit der Verteilung von Farben und Konturen.
Von Wolf Zimmer im Buch Ansturm der Algorithmen (2019) im Text Anpfiff für die autonomen «Helfer»

iconDieses Kapitel erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Digitalisierung, Mensch, Neuronneuron, Simulation

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Anpfiff für die autonomen »Helfer«: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 1632 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.