/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Dokumentation von Quellen

Claus Ebster, Lieselotte Stalzer
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Wie Sie bereits wissen, ist eine wesentliche Anforderung an wissenschaftliche Texte die lückenlose Dokumentation der verwendeten Quellen. Dies geschieht zum einen durch Zitate im Text und andererseits im Literaturverzeichnis der Arbeit. Zunächst zeigen wir Ihnen, wie Sie Plagiate vermeiden – sicherlich die wichtigste Information in diesem Kapitel. Danach lernen Sie die verschiedenen Zitationsmöglichkeiten kennen. Anschließend beschäftigen wir uns mit der Erstellung des Literaturverzeichnisses. Den Abschluss bilden Ausführungen über den Beleg von Quellen in englischsprachigen Arbeiten.
Von Claus Ebster, Lieselotte Stalzer im Buch Wissenschaftliches Arbeiten für Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler (2003) im Text Dokumentation von Quellen

iconDieses Kapitel erwähnt ...


Begriffe
KB IB clear
Plagiarismusplagiarism, Schreibenwriting, Wissenschaftscience, wissenschaftliches Schreibenscientific writing

iconTagcloud

iconVolltext dieses Dokuments

LokalDokumentation von Quellen: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 191 kByte)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.