/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Why Some Schools Are Selling All Their iPads

Meghan E. Murphy
Erstpublikation in: The Atlantic, 5.08.2014
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 3 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Beat Döbeli HoneggerDer Artikel berichtet davon, dass verschiedene Schuldistrikte in den USA ihre iPad-Projekte durch Chromebook- oder Notebook-Projekte ersetzen. Trotz des Titels werden nur zu einem kleinen Teil tatsächlich Gründe genannt:
  • Wahrnehmung des iPads als Spielgerät versus Chromebook/Notebook als Arbeitsgrerät
  • Fehlende Tastatur bei iPads, insbesondere weil in den USA das "Common Core online testing" künftig eine Tastatur verlangt ("teaching to the test" anyone?)
  • Bessere zentrale Managembarkeit von Chromebooks gegenüber iPads
Von Beat Döbeli Honegger, erfasst im Biblionetz am 12.08.2014

iconDieser Zeitungsartikel erwähnt ...

iconTagcloud

iconVolltext dieses Dokuments

Auf dem WWW Why Some Schools Are Selling All Their iPads: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 1916 kByte; WWW: Link OK 2021-03-21)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und diesen Zeitungsartikel

Beat hat diesen Zeitungsartikel während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.