/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Aktive Medienarbeit in einem mediatisierten Umfeld

Kathrin Demmler, Eike Rösch
Zu finden in: Jahrbuch Medienpädagogik 11 (Seite 191 bis 207), 2014    
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Aktive Medienarbeit ist eine der zentralen Methoden der Medienpädagogik. Mit der medialen Durchdringung der Gesellschaft und den technischen Entwicklungen des sogenannten 'Social Web' verändern sich die zentralen Bedingungen der Sozialisation und damit einhergehend auch die Rahmenbedingungen aktiver Medienarbeit entscheidend: So ist es heute keine Frage mehr, dass sich Pädagogik mit Medien beschäftigen muss, vielmehr geht es um die Frage, ob diese Beschäftigung die Potenziale von Medien wahrnimmt und nutzt oder ob Medien an sich als problematisch und gefährdend betrachtet werden. Folgt man dem Konzept der aktiven Medienarbeit, steht die Antwort fest: Ziel der aktiven Medienarbeit ist es von jeher, das Interesse Heranwachsender an Medien ernst zu nehmen und sie dabei zu unterstützen, mit Medien ihre Anliegen und Sichtweisen auszudrücken.
Von Kathrin Demmler, Eike Rösch im Buch Jahrbuch Medienpädagogik 11 (2014) im Text Aktive Medienarbeit in einem mediatisierten Umfeld

iconDieses Kapitel erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Medienpädagogik

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Aktive Medienarbeit in einem mediatisierten Umfeld: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 255 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Kapitel 14
Verweise von diesem Kapitel 2
Webzugriffe auf dieses Kapitel 113111121112
201520162017