/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Programming in K-12 Science Classrooms

Pratim Sengupta, Amanda Dickes, Amy Voss Farris, Ashlyn Karan, David Martin, Mason Wright
Erstpublikation in: Communications of the ACM, October 2015, Vol. 58 No. 11, Pages 33-35
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Introducing computational modeling as the way of "doing science" in K-12 classes can greatly increase students' participation in computing. But, how can K-12 science teachers, who may have little or no programming experience, teach such classes? And, how can teachers adopt computational modeling in a manner that not only deepens science learning, but also supports the development of authentic programming experiences?
Von Pratim Sengupta, Amanda Dickes, Amy Voss Farris, Ashlyn Karan, David Martin, Mason Wright im Text Programming in K-12 Science Classrooms (2015)

iconBemerkungen

Beat Döbeli HoneggerVor fünf Jahren auf die Seite gelegt und jetzt erst gelesen. War nicht so spannend, wie vor fünf Jahren offensichtlich gedacht ;-)
Von Beat Döbeli Honegger, erfasst im Biblionetz am 23.12.2020

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erwähnt ...

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Scratch

iconTagcloud

iconVolltext dieses Dokuments

Auf dem WWW Programming in K-12 Science Classrooms: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 2964 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel

Beat hat Dieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Er hat Dieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.