/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Pfadabhängigkeit von Schulen aus organisationstheoretischer Perspektive

Sonja Muders
Zu finden in: Ambivalenzen des Ökonomischen (Seite 245 bis 260), 2015    
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit Mai 2018. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Sonja Muders führt aus, wie es im Zuge des Strukturwandels im deutschen Schulsystem zum Phänomen des Beharrungsvermögens kommen kann. Sie zeigt auf wie in diesem Zusammenhang der ursprünglich ökonomische Ansatz der Pfadabhängigkeit die Analyse von resultierenden Effekten und deren treibenden und selbstverstärkenden Prozessmechanismen unterstützen kann, wenn er in eine organisationale Perspektive eingebettet wird.
Von Martin Heinrich, Barbara Kohlstock im Buch Ambivalenzen des Ökonomischen (2015) im Text Bildung und Ökonomie im Zeichen 'Neuer Steuerung'
Der Transfer eines ursprünglich ökonomischen Erklärungskonzeptes von technologischem Beharrungsvermögen in den Bereich der Schulforschung ist mit einer Anpassung an den Forschungsgegenstand verbunden. Der organisationstheoretische Beitrag fragt nach den Bedingungen einer solchen theoretischen Übertragung (der Perspektive auf Schule als Organisation), dem Erkenntnisgewinn (Erklärung von Beharrungsvermögen und deren Mechanismen) und den Beschränkungen eines solchen Theorietransfers für die Schulforschung (Pfadmanagement). Dementsprechend wird für eine Betrachtung mittels organisationaler Perspektive von Pfadabhängigkeit plädiert.
Von Sonja Muders im Buch Ambivalenzen des Ökonomischen (2015) im Text Pfadabhängigkeit von Schulen aus organisationstheoretischer Perspektive

iconDieses Kapitel erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Managementmanagement, Schuleschool

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Pfadabhängigkeit von Schulen aus organisationstheoretischer Perspektive: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 906 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.