/ en / Traditional / mobile / help

Beats Biblionetz - Texte

Origins of Serious Games

Damien Djaouti, Julian Alvarez, Jean-Pierre Jessel, Olivier Rampnoux
Zu finden in: Serious Games and Edutainment Applications (Seite 25 bis 43), 2012
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

The purpose of this chapter is to discuss the historical origins of Serious Games to try to understand where the current wave of “Serious Games” comes from. We first review the origins of the “Serious Games” oxymoron. We will then analyse digital games designed for serious purposes before the 2000s. Such games can be traced back to the beginning of the history of video games. We will use all these elements to discuss how the current wave of “Serious Games” began; and to highlight the differences between “Serious Games” and their ancestors.

Von Damien Djaouti, Julian Alvarez, Jean-Pierre Jessel, Olivier Rampnoux im Buch Serious Games and Edutainment Applications (2012) im Text Origins of Serious Games

iconDieses Kapitel erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Computerspielecomputer game, serious gamesserious games

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Origins of Serious Games: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 418 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.