/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Theorien der Informationsgesellschaft

Iwan Pasuchin
Zu finden in: Bankrott der Bildungsgesellschaft (Seite 33 bis 76), 2012    
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit Januar 2018. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Gerade einer solchen und weiteren analogen Perspektivenverkürzungen soll in der vorliegenden Arbeit massiv entgegengewirkt werden. Dafür ist es zunächst notwendig, der Genese gerade dargestellter Gedankenkonstrukte nachzugehen. D. h. die Frage zu beantworten, woher die Idee der Informationsgesellschaft stammt, auf der jene der Bildungsgesellschaft aufbaut. V.a. gilt e zu untersuchen, wie sie sich bis zum Höhepunkt des Informationalismus entfaltete, als das darauf basierende Gesellschaftskonzept zur alles beherrschenden (Meta-) Ideologie avancierte.

Von Iwan Pasuchin im Buch Bankrott der Bildungsgesellschaft (2012) im Text Theorien der Informationsgesellschaft

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Theorien der Informationsgesellschaft: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 233 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Kapitel 1
Verweise von diesem Kapitel 1
2018