/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Humanity and Technology on the Second Half of the Chessboard

Erik Brynjolfsson, Andrew McAfee
Zu finden in: Race Against The Machine, 2011 local secure 
Diese Seite wurde seit 7 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Beat Döbeli HoneggerIm Kapitel werden einige Bereiche beschrieben, in welchen Computer in den letzten Jahren menschliche Arbeit ersetzt haben. Das Moore'sche Gesetz wird als Ursache genannt und erklärt. Mit Bezug auf Ray Kursweils Bücher wird darauf hingewiesen, dass es sich hier um eine exponentielle Entwicklung handle, deren Bedeutung lange Zeit unterschätzt worden ist.
Von Beat Döbeli Honegger, erfasst im Biblionetz am 11.11.2013
Erik BrynjolfssonAndrew McAfeeWhy are computers racing ahead of workers now? And what, if anything, can be done about it? Chapter 2 discusses digital technology, giving examples of just how astonishing recent developments have been and showing how they have upset well-established ideas about what computers are and aren’t good at. What’s more, the progress we’ve experienced augurs even larger advances in coming years. We explain the sources of this progress, and also its limitations.
Von Erik Brynjolfsson, Andrew McAfee im Buch Race Against The Machine (2011) im Text Technology’s Influence on Employment and the Economy

iconDieser Text erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Ray Kurzweil, Gordon Moore

Begriffe
KB IB clear
Computercomputer, Intuition, Moore's lawMoore's law, Turing-Testturing test, WWW (World Wide Web)World Wide Web
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1999 local secure The Age of Spiritual Machines (Ray Kurzweil) 1, 4, 4, 5, 7, 8, 9, 8, 7, 5, 10, 192566192695
2005 local secure The Singularity Is Near (Ray Kurzweil) 1, 2, 1, 7, 4, 7, 21, 4, 4, 7, 7, 14403214322
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1965 local secure web Cramming More Components Onto Integrated Circuits (Gordon Moore) 4, 3, 2, 5, 5, 8, 9, 13, 8, 6, 3, 18343181205

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.