/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Alternate realities for computational thinking

Karen Doore
Publikationsdatum:
Zu finden in: ICER 2013 (Seite 171 bis 172), 2013
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)

iconZusammenfassungen

Alternate Reality Games (ARGs) can be utilized as an educational platform to engage students in a collaborative exploration of the field of computing as a means to increase interest in computing. This paper will review the use of ARGs for educational purposes, the educational value of using ARGS, and how ARGs can be designed for re-use. My research is focused on exploring the use of ARGS as component of a computing education framework.

Von Karen Doore im Konferenz-Band ICER 2013 im Text Alternate realities for computational thinking (2013)

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
computational thinkingcomputational thinking

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Alternate realities for computational thinking: Fulltext at the ACM Digital Library (lokal: PDF, 417 kByte; WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2017-11-11 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2017-10-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Konferenz-Paper 1
Verweise von diesem Konferenz-Paper 2
Webzugriffe auf dieses Konferenz-Paper 1111121
20162017