/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Patterns of Game Playing Behavior as Indicators of Mastery

Klaus P. Jantke
Zu finden in: Assessment in Game-Based Learning (Seite 85 bis 103), 2012
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 4 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Every game is a serious one, i.e., every game is appropriate for some learning. How it works and what is learned depends on the context of game playing. Assuming suitable formalizations, there are patterns of game playing behavior. In digital games that are difficult to play, certain occurrences of instances of patterns are indicators of the human player´s mastery or, vice versa, failure. Logically represented pattern concepts set the stage for formal reasoning about characteristics of human game playing experiences and even for automatically learning patterns from instances.
Von Klaus P. Jantke im Buch Assessment in Game-Based Learning (2012) im Text Patterns of Game Playing Behavior as Indicators of Mastery

iconDieses Kapitel erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
game-based learninggame-based learning

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Patterns of Game Playing Behavior as Indicators of Mastery: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 699 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Kapitel 1
Verweise von diesem Kapitel 2
Webzugriffe auf dieses Kapitel 13111211213111111311411
20132014201520162017