/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Entwicklungszusammenarbeit - Technologieeinsatz beim Lernen und Lehren

Thorsten Trede, Günter Podlacha, Volker Lichtenthäler
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 6 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

In diesem Beitrag wird der Einsatz von neuen Lerntechnologien als Instrument des sogenannten 'Capacity Building' in der Entwicklungszusammenarbeit erörtert. Aufbauend auf der Darstellung der Besonderheiten dieses spezifischen Kontexts wird auf technische und interkulturelle Herausforderungen eingegangen, wobei besondere Chancen wie auch Grenzen des Einsatzes von Lerntechnologien in der internationalen Zusammenarbeit schnell deutlich werden. Lerntechnologien werden hier in aller Regel für Lernszenarien des Fernunterrichts eingesetzt. Für den Einsatz von neuen Lerntechnologien in Programmen der Entwicklungszusammenarbeit sind dabei flexible Konzepte erforderlich, um technische, infrastrukturelle, sprachliche und interkulturelle Hürden zu nehmen. Gleichzeitig bieten sich Chancen für Teilnehmer/innen und Partner/innen in den Entwicklungsländern wie auch den Industrieländern. Anhand von praktischen Beispielen und Projektbeschreibungen aus Afrika, dem Kaukasus und einigen anderen Regionen werden im Folgenden entsprechende Probleme und Lösungen, Chancen und Grenzen verdeutlicht und Erfahrungen reflektiert.
Von Thorsten Trede, Günter Podlacha, Volker Lichtenthäler im Buch Lehrbuch für Lernen und Lehren mit Technologien (2011) im Text Entwicklungszusammenarbeit - Technologieeinsatz beim Lernen und Lehren

iconDieser Text erwähnt...

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Entwicklungszusammenarbeit - Technologieeinsatz beim Lernen und Lehren: Artikel als Volltext-PDF (lokal: PDF, 264 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 1
Verweise von diesem Text 1
Webzugriffe auf diesen Text 12433161122111151111112446616102330661914115493631323425341092532111185579918
2011201220132014201520162017