/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Die studentische Beurteilung von Lehrveranstaltungen

Forschungsstand und Implikationen
Heiner Rindermann
Erstpublikation in: Spiel, Ch. (Hrsg.) (2001). Evaluation universitärer Lehre – zwischen Qualitätsmanagement und Selbstzweck (S. 61-88). Münster: Waxmann.
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 11 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Seit Anfang der 90er Jahre wird an Universitäten im deutschsprachigen Raum die Einführung studentischer Lehrevaluationen in Modellprojekten erprobt und deren dauerhafte Institutionalisierung erwogen. Lehrevaluation ist jedoch umstritten. In diesem Übersichtsbeitrag sollen deshalb Forschungsstand und Fragen der Lehrevaluationsforschung beschrieben und diskutiert werden. Während günstige Meßergebnisse und die Gültigkeit studentischer Urteile unterstützende Befunde geschildert werden können, zeigt sich hinsichtlich der Zielsetzung Verbesserung der Lehrqualität, daß studentische Lehrevaluationen der Ergänzung durch Beratung und Weiterbildung bedürfen, um nachweisbare Veränderungen erzielen zu können. Künftige Projekte sollten deswegen diagnostische und hochschuldidaktische Ansätze verbinden sowie strukturelle Rahmenbedingungen und deren Auswirkungen in Optimierungsmodelle miteinbeziehen.
Von Heiner Rindermann im Text Die studentische Beurteilung von Lehrveranstaltungen (2001)

iconDieser Text erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Bildungeducation (Bildung), Evaluationevaluation

iconVolltext dieses Dokuments

LokalDie studentische Beurteilung von Lehrveranstaltungen: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 70 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 1
Verweise von diesem Text 3
Webzugriffe auf diesen Text 
200620072008200920102011201220132014201520162017