/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Determinants of Mobile Learning in Indigenous/Cultural Contexts

The Phenomenon in Canadian First Nations
Ben Akoh
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit mehr als 7 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Tomorrow's Learning: Involving Everyone. Learning with and about Technologies and ComputingThis goal of this qualitative study was to identify the determinants that assist post-secondary Indigenous learners in an isolated fly in-only community to adapt and orient themselves between Eurocentric and Indigenous ways of learning. Digital technology (specifically mobile devices) was used to produce documentation for their adaptation and orientation. The outcomes of the study produced determinants that informed learning with digital technology in the research context. Informants showed a deep understanding of the problem, they were well meaning, eager and responsive to the study. The problem was more complex and participant responses indicated that rethinking and restructuring of the goals and tentative solutions for successful learning were needed. The solutions cannot be simply more technology or more pedagogy. Future research is key, but those research efforts must enter the community with a truly open mind and without any pre-fixed solutions.
Von Ben Akoh im Konferenz-Band Tomorrow's Learning: Involving Everyone. Learning with and about Technologies and Computing (2017) im Text Determinants of Mobile Learning in Indigenous/Cultural Contexts

iconDieses Kapitel erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Mohamed Ally, Marshall McLuhan

Begriffe
KB IB clear
mobile learningmobile learning
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1966 local Understanding Media (Marshall McLuhan) 14, 16, 17, 9, 9, 12, 10, 18, 15, 3, 1, 41343042861
2009 local web Mobile Learning (Mohamed Ally) 4, 5, 10, 13, 6, 7, 7, 9, 9, 10, 12, 21082468

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieses Kapitel

Beat hat Dieses Kapitel während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Er hat Dieses Kapitel einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.