Beats Biblionetz - Texte

/ en / Traditional / help

Verstärkendes Lernen

Thomas Herrmann, Lars Frederik Peiss
Zu finden in: Wie Maschinen lernen (Seite 203 bis 212), 2019 local secure web 
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit November 2019. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Einen jungen Hundewelpen als Haustier zu besitzen, mag sich im ersten Moment für viele Tierliebhaber verlockend anhören. Doch wie gestaltet man die Erziehung eines solchen jungen Tieres? In diesem Kapitel geht Lisa dieser Frage nach und erfährt, dass das jeweilige Frauchen oder Herrchen oft auf Belohnung und Bestrafung zurückgreift, um den Hund zu einem gewünschten Verhalten zu erziehen. Über einen längeren Zeitraum betrachtet, wird der junge Welpe auf seinem Weg zum ausgewachsenen Hund so das Verhalten erlernen, das zur größtmöglichen Belohnung führt. Diesen Prozess nennt man auch verstärkendes Lernen (engl. reinforcement learning), dessen Grundzüge in diesem Kapitel erläutert werden.
Von Thomas Herrmann, Lars Frederik Peiss im Buch Wie Maschinen lernen (2019) im Text Verstärkendes Lernen

iconDieses Kapitel erwähnt ...


Begriffe
KB IB clear
reinforcement learning

iconDieses Kapitel  erwähnt nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
supervised learning, unsupervised learning

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Verstärkendes Lernen: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 1066 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.