/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Kopierte Kommunikation

Christian Schweyer
Zu finden in: Praktiken der Überwachten (Seite 207 bis 232), 2018    
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit Dezember 2018. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Der Artikel beleuchtet empirisch die vermeintliche Krise der authentischen und originalen/originellen Autorschaft auf Facebook. Es wird gezeigt, dass sich die häufig kritisierte Überbeanspruchung von Copy-and-paste-Veröffentlichungen in Social Networking Sites nur verstehen lässt, wenn man sie als originelle Bearbeitungen von Problemen liest, die sich mit Neuen Medien (nicht immer offensichtlich) erst stellen. In klassischer Manier der funktionalen Analyse durchleuchtet dieser Beitrag beobachtbare Kopierpraktiken in der Zeitdimension (als Antwort auf Beschleunigung), in der Sachdimension (als Antwort auf neue Unübersichtlichkeiten) und in der Sozialdimension (als Antwort auf Probleme der Herstellung von affektiven Anschlussmöglichkeiten sowie auf Synchronisierungsprobleme). Letztendlich wird aus dieser Perspektive deutlich, wie sich die Kopie als ein „digitales Populäres“ behaupten kann, das Formen der Wissensvermittlung sowie dessen Aneignung verändert.
Von Christian Schweyer im Buch Praktiken der Überwachten (2018) im Text Kopierte Kommunikation

iconDieses Kapitel erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
facebook, Kommunikationcommunication

iconDieses Kapitel erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Twitter

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Kopierte Kommunikation: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 1927 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.