/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Eine logfilebasierte Evaluation des Einsatzes von Vorlesungsaufzeichnungen

C. Hermann, Martina Welte, J. Latocha, C. Wolk, Wolfgang Hürst
Publikationsdatum:
Zu finden in: DeLFI 2007 (Seite 151 bis 160), 2007
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 7 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Ziel des vorliegenden Beitrags ist es, die Ergebnisse einer vorangehenden, informellen Studie zur Nutzung von Vorlesungsaufzeichnungen durch harte Fakten zu überprüfen und gegebenenfalls neue Erkenntnisse zu gewinnen. Es wird kurz ein Werkzeug vorgestellt, mit welchem wir die Zugriffe der Studierenden auf die Vorlesungsaufzeichnungen untersucht haben. Die aufschlussreichsten Analysen werden in diesem Beitrag vorgestellt. Es ergeben sich hierbei interessante Ergebnisse bezüglich der Verwendung der Materialien durch die Studierenden oder der Nachfrage nach verschiedenen Medienformaten. Auch das immer wieder kontrovers diskutierte Thema, ob Vorlesungsaufzeichnungen mit Dozentenvideo besser geeignet sind als Aufzeichnungen ohne das Video, wird von uns aufgegriffen und die Position unserer Studierenden zu dieser Thematik anhand der Logfileanalyse dargelegt. Des Weiteren diskutieren wir das Thema der Archivierung von Vorlesungsaufzeichnungen und untersuchen, zu welchen Zeitpunkten Studierende besonders auf Vorlesungsaufzeichnungen als Lernmaterial zurückgreifen.
Von C. Hermann, Martina Welte, J. Latocha, C. Wolk, Wolfgang Hürst im Konferenz-Band DeLFI 2007 im Text Eine logfilebasierte Evaluation des Einsatzes von Vorlesungsaufzeichnungen (2007)

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Archivierung, Evaluationevaluation, Logfile-Auswertung, Vorlesung

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Eine logfilebasierte Evaluation des Einsatzes von Vorlesungsaufzeichnungen: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 389 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Konferenz-Paper 1
Verweise von diesem Konferenz-Paper 5
Webzugriffe auf dieses Konferenz-Paper 101114321161111561235243123111215311122122311231211221141411114231222
200920102011201220132014201520162017