/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Begriffe

cryptoleaks

Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit Februar 2020. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconSynonyme

cryptoleaks, Crypto AG, Operation Rubikon

iconBemerkungen

Bruce SchneierIntelligence agencies like the NSA have long been suspected of embedding subliminal channels to leak key bits in cryptographic hardware sold to foreign governments. A recent scandal involving the Swiss cryptographic company Crypto AG involved this very allegation.
Von Bruce Schneier im Buch Secrets and Lies (2001)
Bruce SchneierCrypto AG, a Swiss company, sells encryption hardware to a lot of Third World governments. In 1994, one of their senior executives was arrested by the Iranian government for selling bad cryptographic hardware. When he was released from jail a few years later, he went public with the news that his company had been modifying their equipment for years at the request of the U.S. intelligence community.
Von Bruce Schneier im Buch Secrets and Lies (2001)
Wer klug ist, vertraut nicht unbedingt auf die Einsicht der Hardliner. Wenn legale Schlüsselhinterlegung scheitert, kann man es immer noch mit illegaler probieren: Die Versuchung, in kryptographische Produkte Hintertüren einbauen zu lassen, ist gar zu verlockend. Die so genannte `trojanische Kryptographie' ist für Geheimdienstler geradezu berauschend [4]. Wer die im Web kursierende Geschichte der Schweizer Firma Crypto AG kennt, weiß, dass Hintertüren keine paranoide Befürchtung sind: Offenbar ist es der NSA mit Hilfe dieser Firma gelungen, diplomatischen Nachrichtenverkehr in 120 Ländern mitzuhören. Die Geschichte erinnert eher an einen billigen Spionageroman als an die Wirklichkeit, die manchmal vielleicht einfacher ist, als man glaubt: Dem Vernehmen nach wurde lediglich der Chiffrierschlüssel im Header der Nachricht versteckt.
Von Reinhard Wobst im Text Flaschengeist (2002)

iconVerwandte Objeke

icon
Verwandte Begriffe
(Cozitation)
Geheimdienste, Militär, Überwachung, NSA, Kryptographiecryptography

iconRelevante Personen

Res Strehle Res
Strehle

iconHäufig erwähnende Personen

Res Strehle Res
Strehle

iconHäufig co-zitierte Personen

Doris Fiala Doris
Fiala
Res Strehle Res
Strehle

iconStatistisches Begriffsnetz  Dies ist eine graphische Darstellung derjenigen Begriffe, die häufig gleichzeitig mit dem Hauptbegriff erwähnt werden (Cozitation).

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

icon16 Erwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo finden

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.