/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Von Planking bis zum Pattern - die Relevanz einer Nachricht

Zu finden in: Die Digitalisierung frisst ihre User (Seite 81 bis 100), 2018 local web 
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 4 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Die Digitalisierung frisst ihre UserWelche Information ist relevant? Und welcher Inhalt verdient es, auf der ersten Seite einer Zeitung, eines Online-Magazins oder eines Blogs zu stehen? Relevanz ist eine subjektiv empfundene Sache – wo sich die einen bemühen, kein Detail zu verpassen, sind die anderen von der Thematik grundlegend gelangweilt. Während Nachrichtenportale in der Vergangenheit vor allem Informationen aus Politik und Wirtschaft als zentrale Themen auf ihren besten Plätzen stehen hatten, gab es dort in den letzten Jahren auffällig oft andere Themen – vom Länderspiel bis zur Oscar-Verleihung. Letztendlich sind Abverkaufs-, Download- und Klickzahlen Tonangeber für die Medienwirtschaft. Themen, die sich aus dem Gewohnten hervorheben, durch Kuriosität, wie Shirin Davids Perücken, oder durch Bedrohlichkeit, wie Attentate, bedeuten hohe Klickraten – eine Währung, die Umsatz garantiert. Algorithmen bestimmen zunehmend Rankings und letztendlich, ob eine Information überhaupt wahrgenommen wird.
Von Anabel Ternès, Hans-Peter Hagemes im Buch Die Digitalisierung frisst ihre User (2018) im Text Von Planking bis zum Pattern - die Relevanz einer Nachricht

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

Auf dem WWW Von Planking bis zum Pattern - die Relevanz einer Nachricht: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 1189 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieses Kapitel

Beat hat Dieses Kapitel während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Er hat Dieses Kapitel einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.