/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Aussagen

Bildungszertifikate werden immer wichtiger

Diese Seite wurde seit 7 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconBemerkungen

Formale und vom Staat oder von Berufsverbänden anerkannte Abschlüsse werden immer wichtiger.
Von Rolf Murbach im Text Weiterbildung ist heute ein dynamischer Markt (2008)
Für Stellensuchende wird es immer wichtiger, das richtige Papier zu haben - nicht nur, wenn es um Kaderpositionen geht. Die eigentlichen Fähigkeiten einer Person gelten weniger.
Von Marius Leutenegger im Text Es grassiert die Diplomitis (2008)
Diplome werden gleichsam zu Ritterrüstungen für den Existenzkampf. Erfahrene Lehrpersonen, welche jahrelang erfolgreich Stützunterricht erteilten, werden ausgemustert und durch Diplomierte ersetzt. Dabei ist ein Diplom letztlich nur wie der Fahrtenschreiber eines Cars. Er weist nach, auf welchem Weg wir wie lange, nicht aber wie gut wir gefahren sind. Ist es so verwegen und ketzerisch, wenn ich sage, dass es nicht für alles und jedes ein Diplom brauche, und dass gelegentlich Lebenserfahrung und kluge Reflexion der eigenen Arbeit durchaus ein ebenbürtiger Ersatz für eine Diplomausrüstung sein könnte? Doch der Zeitgeist weht anders! Daher wächst die Zahl der cleveren Unternehmer, die im Windschatten dieser «Diplomfahnen-Träger» und unterstützt von prestigebewussten Berufsständen eine eigentliche Bildungsindustrie aufbauen.
Von Josef Arnold im Text Diplomitis (2008)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diese Aussage 91
Webzugriffe auf diese Aussage 9811511322312322529142218955143162114385115114497166539332345311315106111423241185222113112824821
2008200920102011201220132014201520162017