/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Aussagen

ETH-These 1: Informations- und Kommunikationstechnologien verändern die Welt

Diese Seite wurde seit 7 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconBemerkungen

Ziel muss es sein, den Zugang zu diesen Technologien weltweit möglichst breiten Gesellschaftsschichten zu ermöglichen.
Von Pius Baschera, Christine Beerli, Michel Cornaz, Eva Durband, Meinrad K. Eberle, Barbara Haering, Patrick Kaiser, Olaf Kübler, Konrad Osterwalder, Bruno Porro, Marina de Senarclens, Andreas Steiner, Ulrich Suter Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt im Text Thesen zur Zukunft der ETH Zürich (2005)
Informations- und Kommunikationstechnologien verändern zwischenmenschliche, gesellschaftliche und wirtschaftliche Beziehungen grundlegend.
Von Pius Baschera, Christine Beerli, Michel Cornaz, Eva Durband, Meinrad K. Eberle, Barbara Haering, Patrick Kaiser, Olaf Kübler, Konrad Osterwalder, Bruno Porro, Marina de Senarclens, Andreas Steiner, Ulrich Suter Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt im Text Thesen zur Zukunft der ETH Zürich (2005)
Der Umfang an zugänglichen Informationen wächst exponentiell. Dabei verstärkt die Integration der Informations- und Kommunikationstechnologien die Prozesse der Globalisierung.
Von Pius Baschera, Christine Beerli, Michel Cornaz, Eva Durband, Meinrad K. Eberle, Barbara Haering, Patrick Kaiser, Olaf Kübler, Konrad Osterwalder, Bruno Porro, Marina de Senarclens, Andreas Steiner, Ulrich Suter Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt im Text Thesen zur Zukunft der ETH Zürich (2005)
These zur Strategie der ETH Zürich: Die ETH Zürich ist führend auf dem Gebiet der Informations- und Kommunikationstechnologien und ihrer Nutzen und Wirkungen auf Mensch, Gesellschaft und Umwelt. Sie befähigt ihre Studierenden, sich kompetent in der Welt der Informations- und Kommunikationstechnologien zu bewegen und die damit verbundenen Chancen zielgerichtet und verantwortungsvoll zu nutzen.
Von Pius Baschera, Christine Beerli, Michel Cornaz, Eva Durband, Meinrad K. Eberle, Barbara Haering, Patrick Kaiser, Olaf Kübler, Konrad Osterwalder, Bruno Porro, Marina de Senarclens, Andreas Steiner, Ulrich Suter Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt im Text Thesen zur Zukunft der ETH Zürich (2005)

iconEinträge in Beats Blog

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diese Aussage 18
Webzugriffe auf diese Aussage 
2005200620072008200920102011201220132014201520162017