/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Inquiry, Investigative Processes, Art, and Writing in STEAM

Adam Stroud, Lawrence Baines
Zu finden in: STEAM Education (Seite 1 bis 18), 2019    
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit März 2019. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Modern educational practices tend toward integrating domains that were previously considered distinct and separate. In recent years, the term STEM has come to be affiliated with the fields of science, technology, engineering, and mathematics education. However, once STEM was established as a handy way of referencing these four fields in a concise acronym, scholars urged a further expansion to include the arts—and thus was born the term STEAM (Robelen, 2011).
Von Adam Stroud, Lawrence Baines im Buch STEAM Education (2019) im Text Inquiry, Investigative Processes, Art, and Writing in STEAM

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Inquiry, Investigative Processes, Art, and Writing in STEAM: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 1062 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.