/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Einleitung

Martin Stempfhuber, Elke Wagner
Zu finden in: Praktiken der Überwachten (Seite 1 bis 13), 2018    
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit Dezember 2018. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Die Internetrevolution hat den Alltag, das Wissen und den Umgang mit Daten von „Privatpersonen“ auf nicht vorhersehbare Weise verändert. Nicht nur wissen wir alles, was wir über die Gesellschaft wissen, über die Massenmedien; was die Gesellschaft über uns wissen kann, findet sie scheinbar mühelos im Web 2.0. Eine frühere Phase des Umgangs mit Wissen und Daten im Internet hat ein berühmter Cartoon im New Yorker treffend auf den Punkt gebracht: „On the Internet, nobody knows you’re a dog“ (1993).
Von Martin Stempfhuber, Elke Wagner im Buch Praktiken der Überwachten (2018) im Text Einleitung

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Einleitung: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 184 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.